Intuitive Navigation und einfaches Handling machen den Dental Explorer 3D zu einem unverzichtbaren Instrument in der täglichen Praxis. Integriert in ein dynamisches Auswahlmenü sind alle restaurativen, prothetischen und implantologischen Versorgungsarten individuell wählbar. Über 8.000 3D- und 12.000 2D-Bilddateien bieten Ihnen eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten zur Darstellung Ihrer individuellen Therapieplanung. Nutzen Sie die zahlreichen Visualisierungstools wie Transparenzmodus, Zoom-Funktion, Rotation, Animation oder Ein-/Aus-blenden anatomischer Strukturen für die Präsentation. Durch direkte Ansteuerung von 3D-Grafikprozessoren gewährleistet das Programm eine maximale 3D-Performance.